Home

Angetrieben von starken Winden werden die USA Zeugen eines der größten Waldbrände | Weltnachrichten


Warning: Undefined variable $post_id in /home/webpages/lima-city/booktips/wordpress_de-2022-03-17-33f52d/wp-content/themes/fast-press/single.php on line 26
Angetrieben von starken Winden werden die USA Zeugen eines der größten Waldbrände |  Weltnachrichten
[ad_1]

Omaha: Feuerwehrleute im ganzen Land kämpfen gegen mehrere Waldbrände, da zundertrockene Bedingungen und starke Winde Flammen von Arizona bis Florida aufpeitschen, darunter ein Präriefeuer im ländlichen Südwesten von Nebraska, bei dem eine Person getötet, mindestens 15 Feuerwehrleute verletzt und mindestens sechs Häuser zerstört wurden .

Ein Wetterumschwung in Teilen des Mittleren Westens und Westens ermöglichte es den Besatzungen, am Montag Fortschritte bei einigen der fast Dutzend neuen Großbrände zu erzielen, die in den letzten Tagen im ganzen Land gemeldet wurden, vier in New Mexico, drei in Colorado und jeweils einer in Florida. Nebraska, South Dakota und Texas.

Mit mehr als 3.496 Quadratkilometern, die in diesem Jahr bisher verbrannt wurden, sagten Beamte des National Interagency Fire Center, dass die bisher versengte Landmenge den 10-Jahres-Durchschnitt um etwa 30 % übertrifft.

LESEN SIE AUCH: New Mexico ruft nach mehreren Waldbränden den Notstand aus

Heißeres, trockeneres Wetter hat zusammen mit einer anhaltenden Dürre die Brandgefahr in vielen Teilen des Westens erhöht, wo Jahrzehnte der Brandbekämpfung zu überwucherten und ungesunden Wäldern geführt haben und die zunehmende Entwicklung mehr Gemeinden gefährdet hat.

Im Norden von New Mexico blieben am Montag Evakuierungen für mehrere Gemeinden in Kraft, und die Bedingungen waren für die Behörden immer noch zu volatil, um die am Freitag und Samstag verursachten Schäden zu beurteilen. Das Feuer hat sich zum größten Lauffeuer in den USA entwickelt und mehr als 228 Quadratkilometer verkohlt.

Mitglieder der Kongressdelegation von New Mexico schlossen sich am Montag Gouverneurin Michelle Lujan Grisham zu einem Anruf mit Beamten des Weißen Hauses und Bundesbehörden an, um vor einer weiteren Explosion starker Feuerwinde, die später in der Woche erwartet werden, um mehr Bodenressourcen des Bundes zu bitten.

Dank leichterer Winde im Mittleren Westen am Montag machten die Feuerwehrleute erhebliche Fortschritte bei dem Feuer, das etwa 181 Quadratkilometer hauptsächlich Grasland und Ackerland in der Nähe der Staatsgrenze zwischen Nebraska und Kansas niedergebrannt hat. Es wird jetzt geschätzt, dass es zu etwa 47% enthalten ist.

Sie nutzten die Gelegenheit am Montag, um Wasser in trockene Bäche und mit Pappeln gefüllte Schächte zu schütten, in denen sich dichte Brennstoffe und Büsche angesammelt haben, bevor am Dienstag gefährlichere Bedingungen erwartet werden, sagte Jonathan Ashford, Sprecher des Rocky Mountain Complex Incident Management-Team. Morgen soll es etwa 20 Grad wärmer werden, bei geringerer Luftfeuchtigkeit und stärkerem Wind, sagte er am Montagabend.

In Arizona nutzten Feuerwehrleute auch leichtere Winde, um die Eindämmung eines mehr als 85 Quadratkilometer großen Brandes zu verbessern, der seit mehr als einer Woche außerhalb von Flagstaff brennt.

Starke Winde, die das Feuer angeheizt hatten, werden voraussichtlich noch in dieser Woche zurückkehren. Unterdessen erhielten Hunderte von evakuierten Bewohnern am Sonntag grünes Licht für die Rückkehr nach Hause.

Rund 160 Feuerwehrleute, Einsatzkräfte und weitere Personen, doppelt so viele wie am Vortag, halfen bis Montagabend bei der Brandbekämpfung in Nebraska.

Bekannt als das Feuer auf der Straße 702, hat es mindestens sechs Häuser zerstört und 660 weitere bedroht, zusammen mit 50 Geschäfts- oder Wirtschaftsgebäuden, sagte Ashford.

Ein pensionierter Feuerwehrchef aus Cambridge, Nebraska, der als Feuerwehrmann in Red Willow County half, starb am Freitagabend, nachdem sein Lastwagen in einem blendenden Dunst aus Rauch und Staub von der Straße abgekommen war. Die Leiche von John Trumble, 66, aus Arapahoe, wurde am frühen Samstag geborgen.

Trumble war die zweite Person innerhalb eines Monats, die bei der Bekämpfung eines Lauffeuers im Südwesten von Nebraska starb. Elwood Volunteer Fire Chief Darren Krull, 54, wurde am 7. April bei einer Kollision mit einem Wassertanker in Furnas County getötet, als der Rauch die Sicht auf Null reduzierte.

Nebraska bleibt kritisch trocken, sagte Ashford, der die Bewohner aufforderte, vorsichtig zu sein, wenn sie etwas tun, das ein Feuer auslösen könnte.

Das Letzte, was wir brauchen, ist, dass wir ein weiteres Feuer entfachen, das wir dann bekämpfen müssen, sagte er.

Live Fernsehen

#stumm


[ad_2]

  • Mehr zu Angetrieben

  • Mehr zu der ergibt eine besagt stehende Größe als ganz bestimmt und namhaft hin a) der Aufsatz individuell α) das Gepäckstück stellt einen spezieller Vertreter einer Klasse, der im vorausgehenden oder kommenden Text geheißen ist oder als prominent angenommen wird Bsp: mein Freund wohnt in einem eigenheim. Das Haus ist vor drei Monaten hergestellt worden der Jäger, von dem ich dir berichtet habe, hat zwei Hunde. Die Hunde stärken stets ihren Herrn es waren früher zwei Brüder, der eine reich, der sonstige arm der Koffer besteht nur einst und ist auf diese Weise sicher Bsp: die Erde ist rund man hofft, zukünftig auf dem Mond landen zu könnten

  • Mehr zu Die die Größe kann auch ein Abstraktum sein, wenns in Mitten der Vorstellungswelt individuell angepasst angesehen wird Umsetzungsbeispiele: der Tod hatte viele dahingerafft die Liebe kann alles überwältigen zum Samstag auskosten wir die Natur das Vorhersehung hat ihn nicht ohne Rest durch zwei teilbar leicht voll wir können die Passé meistern wenn eine gewisse Art oder Klasse angesprochen ist Musterrechnungen: die Beherrschung, die er zeigt, ist schön die funkstille Zuversicht blieb uns, dass … das große Glück war plötzlich passee

  • Mehr zu eines

  • Mehr zu Größten

  • Mehr zu starken

  • Mehr zu USA

  • Mehr zu von gibt an, dass ein Ort, eine Person Ansatzpunkt einer Translokation oder eines Vorgangs ist, der einer Fortbewegung ähnelt Umsetzungsbeispiele: der Zug kommt von Berlin sie kommt gerade vom Arzt das Regenwasser tropft vom Dach ⟨von … nach⟩ Syntax: in Korrelation mit Präpositionen, die den Detailpunkt bekannt geben Umsetzungsbeispiele: von Leipzig nach Florenz des Nordens, von Westen nach Süden pendeln von hier nach Drittes Rom anrufen ⟨von … bis (zu)⟩ Musterrechnungen: der Bus inkorrekt vom Bahnhof bis zum Stadtzentrum sie sind von Die germanen Hauptstadt bis Sofia geflogen er durschkämt das Haus vom Untergeschoss bis zum Boden ein Buch von grenzenloser Freiheit reinziehen ⟨von … zu⟩ Beispielrechnungen:: die Fähre brachte sie von einem Ufer andererseits das Eichkätzchen hüpft von Ast zu Ast, von Baum zu Baum sie fuhren von Stadt zu Stadt die Nachricht verbreitete sich von Land zu Land ⟨von … auf⟩ Umsetzungsbeispiele: vom Stuhl auf den Tisch ansteigen vom Hof auf die Asphalt gehen, angucken vom Fuß auf den anderen schädigen ⟨von … her⟩, ⟨von … herauf⟩, ⟨von … aus⟩ Denkanstöße: vom Meere her wehte ein versierter Wind von welcher Weg himmelwärts gerichtet ertönte ein Ruf man kann aus der Luft herab in den Kleingarten sehen vom Fluggerät aus war die Viertel gut zu übersehen 2. spricht den Prozess des Entfernens, den Beschaffenheit des Getrenntseins von etw., jmdm. aus Beispielrechnungen:: das Bild deren Wand nutzen sich [Dativ] den Hautausdünstung von welcher Stirn putzen etw. von Dreck, Staub putzen

  • Mehr zu Waldbrände

  • Mehr zu Weltnachrichten Und also war zumindest etwas (den bösen Weltnachrichten zum Trotz) erneut gut. [Süddeutsche Magazin, 03.03.2001] Ich blättere pro Metropole Times und suche mir zwischen den Darstellen die Weltnachrichten zusammen. [Die Zeit, 17.02.1997, Nr. 07] Sie zahlt aktuell Weltnachrichten auf, entworfen sie für Kinder und ist sie ins Netz. [Der Tagesspiegel, 16.12.1999] Bevor ich Sie den Weltnachrichten überlasse, sprechen Sie dazu? [Die Zeit, 21.11.1980, Nr. 48] Gesendet sind Weltnachrichten, Meldungen der lokalen Regierung und der Stadtverwaltung. [o. A.: 1945. In: Overresch, Manfred u. Saal, Friedrich Wilhelm (Hgg.) Deutschsprachige Anekdote von Tag zu Tag 1918-1949, Berlin: Directmedia Publ. 2000 [1986], S. 28101]

  • Mehr zu werden

  • Mehr zu Winden

  • Mehr zu Zeugen

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

Themenrelevanz [1] [2] [3] [4] [5] [x] [x] [x]